Hallenplan – Übersicht der Boulderwelt München Süd

Große Halle

Herzlich Willkommen in der großen Halle! Diese hat mehrere Bereiche: den Parcoursbereich, das Creative Lab und den Trainingsbereich. In der großen Halle ist der Zutritt für Kinder erst ab 14 Jahren oder mit gültigem Boulderführerschein erlaubt. Bei der kostenlosen Boulderführerscheinprüfung werden sowohl Kind als auch Begleitperson auf unsere Hallenregeln und das generelle Boulderwissen geprüft, ob das Verständnis und Beherrschen der Regeln für ein sicheres und harmonisches Miteinander in der Halle vorhanden sind. Alle Termine und mehr Infos findest Du online!

Parcoursbereich

Boulder in allen Schwierigkeitsgraden! Egal ob Anfänger oder Crack, hier findet wirklich jeder die passende Herausforderung! Jeweils eine Grifffarbe fasst mehrere Schwierigkeitsgrade zusammen.

Creative Lab

Egal ob im Alltag oder für spezielle Events wie unsere Tech Session – hier ist viel Platz für kreatives Probleme machen: Große Griffe, moderne Boulder, viel Platz zwischen den Linien und das alles losgelöst von dem normalen Farbschema im Parcoursbereich. Im Creative Lab fokussieren wir uns vor allem auf leichtere und mittel-schwere Boulder. Bereits ab dem Level unseres 4. Parcours wirst Du hier viel Spaß haben! Ziel ist es Dir hier noch mehr Möglichkeiten zu bieten, unabhängig von den Griffen, die Du normalerweise aus Deinem farbgebundenen Schwierigkeitsgrad kennst. Um Dir trotzdem eine Orientierung zu geben wie schwer der Boulder ist, markieren wir diese Boulder in der entsprechenden Parcoursfarbe neben dem Startgriff mit einem Schild!

Umfangreicher Trainingsbereich

Bouldern ist Ganzkörpertraining! Wer gerne spezifisch oder ergänzend zum Bouldern noch Fingerkraft, Körperspannung oder Ausgleichstraining machen möchte, findet bei uns das passende Angebot. Vom klassischen Campusboard über Fläche zum Dehnen und Traversen bis hin zum modernen, coolen Kilterboard. Das lässt die Muskeln vor Freude zucken!

Kilter Board

Für unsere trainingsaffinen Gäste haben wir als einzige Münchner Halle das moderne und kippbare Kilter Board – eine Systemwand, die per Datenbank und LEDs hinter den Griffen, zahlreiche vordefinierte Probleme für Dich bereit hält.

Bouldercafé

Wir haben Dir auch ein sehr gemütliches Bouldercafé eingerichtet. Hier kannst Du es Dir bei Deinem Besuch in der Boulderwelt richtig gut gehen lassen. Wir bitten Dich, bevor Du unser Café nutzt Dich möglichst vom Chalk sauber zu machen, Straßenschuhe anzuziehen und Deine Kletterschuhe und Chalkbags in den Rucksäcken oder der Umkleide zu lassen. Barfuss Laufen müssen wir aus Hygienegründen im Essbereich vermeiden.

Mixed Bereich und Kinderwelt

Kinderwelt

Kinder und Familien liegen uns besonders am Herzen! Von Kindesbeinen an steckt der Kletterinstinkt bereits in uns. Wir möchten ihn erhalten und Deine Kids fördern und unterstützen. Daher bauen wir ihnen eine ganz eigene Kinderwelt mit einem bunten, verspielten Bereich samt Krabbeltunnel und Rutsche für unsere jüngsten Besucher.

Mixed Bereich

Das Zusammenspiel zwischen Jung und Alt ist uns in der Boulderwelt sehr wichtig und wir möchten das Bouldern beim Nachwuchs aktiv fördern und unterstützen.

Daher gibt es nun zusätzlich zur Kinderwelt auch einen „Mixed Bereich“ für Kinder ab 6 Jahren: ein Parcoursbereich, der sowohl für Kinder als auch für Erwachsene zugänglich ist. Im Mixed Bereich gibt es zusätzlich zu den normalen Parcours noch zwei exklusive Kinderparcours (rot und mint). Die Farbzuordnung der Parcours findest Du an unserer Schwierigkeitstafel. In den Kinderparcours achten wir verstärkt auf kleinere Griffabstände und Züge, so dass Kinder oder kleinere Erwachsene hier viele, gut machbare Boulder finden.

Daten und Fakten

  • Halle

    Hallenhöhe 8,5 m
    Grundfläche Innen 3250 m²
    Mattenfläche 1175 m²
    Boulderfläche gesamt über 1400 m²
    Kinderwelt Grundfläche 325 m²
    Kinderwelt Boulderfläche 340 m²

    Ein großes Dankeschön an unseren Partner Citywall für die genialen Boulderwände!

  • Bouldern

    Anzahl Boulder 350 Ersteinschraubung
    Schwierigskeitsgrade (Fb) 1a- bis 8a
    Anzahl Parcours 8 (Mixedbereich 10)
    Wandhöhe 2.5 m bis 4.5 m
    Max. Länge Überhang 11 m
    Max. Länge Boulder 20 m